Pferdegesundheit

Pferdegesundheit · 02. Februar 2020
Bei vielen Pferdebesitzern schrillen die Alarmglocken, sobald das Wort „Cortison“ erwähnt wird. Sofort geistern Bilder von an Hufrehe oder Cushing erkrankten Pferden durch das schnell erregbare Reitergemüt. Berechtigte Angst oder übertriebene Panikmache? Cortison und Cortisol – ein und dasselbe? Das vom Tierarzt verordnete Cortison hat zunächst einmal keine Wirkung auf den Organismus. Cortison ist die durch Oxidation inaktivierte Form des Glucocorticoids Cortisol. Cortison wird bei...